Betatest

Durch den Verein SmartGridready wurde in den vergangenen Monaten eine Label-Version 1 entwickelt. Dabei wurden u. a. Deklarationsanforderungen und -prozesse definiert und dazugehörige Supporttools erarbeitet. Nach einem erfolgreich abgeschlossenen Alphatest steht nun der Betatest an. In diesem sollen die definierten Abläufe, Deklarationsinhalte sowie die entwickelten Supporttools durch «echte» Abläufe getestet und auf ihre Tauglichkeit geprüft werden (z. B. bezüglich Robustheit der Prozesse, Inhalte der Deklaration selbst sowie Detailierungsgrad der Prozess- und Anforderungsbeschriebe). Dabei ist die Mithilfe und Unterstützung durch die Marktteilnehmer essenziell.

 

Die folgenden Firmen beteiligen sich am Betatest:

Medienmitteilung vom 02.06.2020:

A. Lehmann Elektro AG

Die A. Lehmann Elektro AG ist ein führendes Unternehmen der Gebäudetechnik und Informatik in der Ostschweiz. Mit über 100 Mitarbeitenden ist die A. Lehmann Elektro AG an acht Standorten präsent. Das eigentümergeführte Unternehmen konzentriert sich auf die Planung, die Ausführung und Wartung elektrotechnischer Anlagen und realisiert innovative Telekommunikations- und IT-Projekte. 

www.lehmann.ch

 

Produktename: «Smart Charge Controller»

Der Smart Charge Controller (SCC) ist ein intelligentes Lastmanagement System. Das System besteht aus autonomen Edge-Devices (SCC-Edge), die zusätzlich die Vorteile der SCC-Cloud nutzen und somit eine skalierbare Lösung mit tiefen Hardwarekosten aufweist. Der Smart Charge Controller bietet ein hohes Mass an Kontrolle, Transparenz und Flexibilität.

 
image006.png

 

BELEVO AG

Unsere Vision ist: Jedes Gebäude nutzt die fast ausschliesslich selbst produzierte Energie effizient. Dazu entwickeln wir ganzheitliche Energiekonzepte. Unsere Dienstleistungen umfassen Planung und Ausführung von Elektroinstallationen, Photovoltaikanlagen, und Energiemanagementsystemen. Wir liefern ehrliche und gute Arbeit ab.

www.belevo.ch

 

Produktename: «BELEVOFT»

BELEVOFT ist ein aufs Minimum reduzierter Programmcode, der den Energieverbrauch von Gebäuden koordiniert und maximal kostenoptimiert. BELEVOFT benötigt nur Rechenleistung und keine weitere Hardware. Dabei nutzen wir die vorhandenen Geräte und Systeme mit deren Kommunikationsfähigkeiten. Die BELEVO AG setzt auf IoT und SmartGridready.

clemap_logo_stnd_clr+blk.png

CLEMAP AG

CLEMAP ist auf die Messung und Auswertung von Energiedaten spezialisiert und bietet eine Energie-IoT-Plattform, die direkt auf die Bedürfnisse von Energieversorgern, Systemintegratoren, Messdienstleistern, KMUs und Microgrid-Betreibern eingeht. Diese deckt die Anforderungen der verschiedenen Smart-Grid-Akteure in einem regulierten und unregulierten Energiemarktumfeld.

www.clemap.ch

 

Produktename: «CLEMAP Load Management»

Das CLEMAP Load Management dient der vollständigen Überwachung des Energieverbrauchs von 42 A bis 6'000 A und zur Durchführung des Echtzeit-Lastmanagements von Ladestationen. Es wird in Schaltschränken oder Verteilerschränken installiert und fungiert als Steuerung und dezentrale Messstelle

 

eCarUp AG

eCarUp ist eine herstellerunabhängige und technologieoffene Plattform, um E-Ladestationen unkompliziert zu überwachen, zu vermieten, intelligent zu steuern und automatisiert abzurechnen. Ladestationsbetreiber entscheiden jederzeit selbstständig wer, wann und zu welchem Preis an den Stationen lädt. 

www.ecarup.com

 

Produktename: «Pico Ladestation»

Pico ist eine Hightech AC-Ladestation der nächsten Generation, verbindet sich automatisch per WiFi oder Mobilfunk in die eCarUp Cloud Plattform und kann so unkompliziert online überwacht, gesteuert und abgerechnet werden. Damit können  vom privaten, solar-optimierten Stromtanken bis zum öffentlichen, automatisch per Kreditkarte verrechneten Laden alle Anwendungsfälle der E-Mobilität abgedeckt und die Stationen effizient verwaltet werden. 

 

electrojoule AG

electrojoule ist spezialisiert auf einfache Diagnosemethoden von Heizungsanlagen um deren Betrieb und Unterhalt günstiger und effizienter zu machen.

www.electrojoule.ch

 

Der Heizungsmanager besteht aus einer IoT-Messeinrichtung und einem Dashboard und erlaubt es, günstig und flexibel Daten über den Betrieb und Unterhalt von Heizungsanlagen zu erfassen, zu verarbeiten und darzustellen.

 
exnaton.png

Exnaton AG

Die Exnaton AG basiert auf dem erfolgreichen Forschungsprojekt Quartierstrom. Die Exnaton AG ist ein ETH-Spinoff und treibt mit Data Analytics und Apps die Energiewende vorwärts. Der erste konkrete Use Case ist die Einführung von Energiegemeinschaften für den lokalen Handel von Energie. 

www.exnaton.com 

 

Produktename: «PowerQuartier»

PowerQuartier ist eine Plattform für den Handel von erneuerbare Energie. Die Algorithmen nehmen Smart Meter Daten als Input auf und berechnen Energieflüsse im Quartier in Echtzeit und mit dynamischen Energiepreisen. Eine Whitelabel User App visualisiert die Daten entsprechend der StromVV. www.exnaton.com/products/

 
 

IBT Ingenieurbüro Brönnimann Thun

IBT ist Unterstützungsdienstleister für Embedded Systems. Zum Beispiel in Form von

- mit Kunden von der Idee bis zur Marktreife gebrachten Produkten,

- HW/SW Dienstleistung nach Pflichtenheft,

- Team Coaching,

- beratender Tätigkeit für Produkt / Markt-Strategien,
- Design einer Systemarchitektur.

Unsere herausragende Kernkompetenz ist interoperable Gerätekommunikation.

www.ibt.ch

 

Produktename: «CommHandler4Modbus: Java Runtime Modul»

Eine Referenz-Implementation eines Communicators für den Anwendungsfall PV2EV im Home Bereich. Kernstück ist der Communication Handler für Modbus, welcher beliebige Modbus Geräte auf Basis von SmartGridready konformen Externer Interfaces (EI) dynamisch abbilden kann. Dies erfolgt in der Form eines JAR Runtime-Moduls.

SchriftzugIBT.tif
 

Invisia AG Katharina-Sulzer-Platz 4, 8400 Winterthur

Wir verstehen Energie

Invisia bietet wegweisende Energiesysteme für Gebäude, Quartiere und Areale. Ob ganzheitliches Energiemanagement, Ladelösung für Elektroautos oder einfache Energiekosten-Abrechnung - wir verstehen Energie und begleiten Sie in die Zukunft der nachhaltigen Energie

www.invisia.ch

 

Produktename: «Invisia Cube »

Das Invisia Konzept

Unsere modulare Lösung umfasst neben einem hochleistungsfähigen Lade- und Lastmanagement für Elektrofahrzeuge auch ein Energiemanagement. Der Cube übernimmt das Monitoring, reguliert die verschiedenen Gewerke und optimiert die Verbräuche - auf Wunsch inklusive Energiekostenabrechnung

meo ENERGY GmbH

Das österreichische IoT-Unternehmen meo ENERGY hat ab 2015 mit einem Team aus Architekten, Soft- und Hardwareentwicklern sowie Haustechnikexperten ein integrales Energiemanagementsystem für Strom und Wärme (Power2heat) entwickelt. Der Schwerpunkt liegt in der Digitalisierung, Optimierung und Modernisierung von Bestandsgebäuden und deren standortübergreifenden Vernetzung.

www.meo-energy.com

 

Produktename: «meo BOX, meo MINI»

Interoperabler SCADA-Controller für die Erfassung aller energierelevanten Daten und für die übergeordnete Regelung und Steuerung von energietechnischen Anlagenkomponenten. Der Controller zeichnet sich durch eine Vielzahl von geräteherstellerunabhängigen Schnittstellen aus und kann auch mit der Gebäudeleittechnik vernetzt werden.

 
novavolt.png

NovaVolt AG

Wir elektrifizieren die Zukunft - intelligent und vernetzt. Wir wollen einen Beitrag zur Elektrifizierung des Strassenverkehrs und zu einer nachhaltigeren Mobilität leisten. Um dieses Ziel zu erreichen, kombinieren wir unser Know-how und unsere langjährige Erfahrung in der Strombranche mit ausgewählten Produkten. Diese Kombination macht NovaVolt zu einem starken Partner für skalierbare und zukunftssichere Ladelösungen für Elektrofahrzeuge.

www.novavolt.ch

 

Produktename: «Zaptec Pro»

Die Ladesysteme von Zaptec bieten eine sichere und einfache Möglichkeit, alle Elektroauto-Typen effizient zu laden. Das Ladesystem kombiniert hochmoderne Hardware mit einer leistungsstarken Software-Plattform sowie einer vernetzten Cloud-Lösung.

 

Robotron Schweiz GmbH

Die Robotron Schweiz GmbH (Wil, ggr. 2004) ist die Landesgesellschaft der Robotron Datenbank­Software GmbH (Dresden, ggr. 1990). Mit 574 Mitarbeiter bietet Robotron Softwarelösungen für alle Rollen und Prozesse des Energiemarktes an. Viele Schweizer Energieversorger und Dienstleister vertrauen den Lösungen von Robotron.

www.robotron.ch

Produktename: «Robotron-IoTHub4Utilities»

Der Robotron-IoTHub4Utilities ist eine Data as a Service-Plattform für Echtzeit-Empfang und -versand von Daten aus Sensorik und Aktorik innerhalb der SMGW-Infrastruktur, klassischer Zählerfernauslesung sowie IoT-Sensorik für verschiedene Services zur Realisierung Ihrer Geschäftsprozesse. www.robotron.ch/themen/smart-city

logo_robotron_ch.gif
 
sel-logo.jpg

Smart Energy Link AG

Smart Energy Link (SEL) sorgt seit 2017 dafür, dass Solarstrom am Ort der Produktion genutzt wird. Mehrparteienhäuser und ganze Areale werden so zu rentablen Kraftwerken. Das System von SEL sorgt für einen optimalen Eigenverbrauch mit Peak-Shaving dank intelligenter Steuerung und für eine einfache Abrechnung im Kundenportal dank Energiedatenerfassung.

www.smartenergylink.ch 

 

Produktename: «SEL CEM Software»

Die CEM Software wurde von SEL eigens entwickelt und wird dank firmeninternen Entwicklern stetig mit neuen Funktionen erweitert. Sie ist modular aufgebaut und dank Cluster-Architektur je Areal beliebig skalierbar. Diverse Daten können über sämtliche Schnittstellen zeitgenau ausgelesen und lokal sicher gespeichert werden, bis sie in die Cloud übertragen werden.

 

Solar Manager AG

Solar Manager ist die einfache, flexible und offene Lösung zur Optimierung des Eigenverbrauchs im Einfamilienhaus und kleinen Mehrfamilienhaus. Der Strom der PV Anlage wird vorausschauend, optimal und nach Kundenwunsch auf alle relevanten Verbraucher und Speicher im Gebäude verteilt.

www.solarmanager.ch

 

Produktename: «Solar Manager»

Wir möchten den Solar Manager also Product parametrisieren und gewisse Flexibilitäten an einen Communicator weitergeben.

soloar-manager-weiss.png
 
topsolaris-one.jpg

topsolaris one GmbH

Seit 1997 sind wir in den Erneuerbaren Energien zu Hause. Ob Thermische oder Elektrische Solarenergie, Wärmepumpen Technik, Regeltechnik, sind dies unsere Fachbereiche. Hier sind wir zu Hause und Beraten unsere Kunden mit viel Knowhow und Erfahrung. Battteriespeicher oder Akkumulatoren, wir bieten die massgeschneiderte Lösung unseren Kunden an

www.topsolarisone.ch

 

Produktename: «tso-heat Wärmepumpe mit Sektorenkopplung»

Unsere Wärmepumpe verfügt über einen Energierechner mit Prioritätenschaltung.
Es werden nicht alleine die Elektrischen Energieflüsse berechnet und gemanagt, sondern auch die Lade Strategie der Batterie und Produktion der Fotovoltaik. Hieraus errechnen wir die Lauf- und Uhrzeit der Heiz und Kühlanlagen. Um die Produktion und Verbrauch übereinanderzulegen in Echtzeit.

 

WAGO Contact SA

WAGO ist Weltmarktführer in der Federklemmtechnik und zählt zu den international richtungsweisenden Anbietern elektrischer Verbindungs- und Automatisierungstechnik. 
Mit innovativen Lösungen leisten wir einen massgeblichen Beitrag zu sicher und zuverlässig arbeitenden Geräten und Anlagen, die rund um den Globus im Einsatz stehen.
www.wago.ch

 

Produktename: «WAGO-I/O-SYSTEM 750 Communicator SunSpec Gateway»

Das WAGO-I/O-SYSTEM 750 zeichnet sich durch seine universelle Einsetzbarkeit und sein umfangreiches Produktportfolio aus.

Mit mehr als 500 verschiedenen Modulen ist die Vielseitigkeit und Flexibilität so gross, dass auch in den verschiedensten Branchen kaum Wünsche offen bleiben.
Das System für alle Anwendungen! 

 
plutusins.png

Wolfram Willuhn (Plutinsus)

Plutinsus entwickelt eine einfach zu konfigurierende Software zur interaktiven Datenanalyse, die sowohl einzelstehend wie auch als Modul in einer grösseren Anwendung verwendet werden kann. Dafür kann auf verschiedenste Datenquellen zugegriffen werden. Die Einbettung von Expertenwissen hilft dem Nutzer beim Verständnis komplexer Sachverhalte und beim Analysevorgehen.

www.plutinsus.com

Produktename: «Plutinsus Energy & Buildings Analysis»

Plutinsus Energy & Buildings Analysis unterstützt Eigentümer und Betreiber von Gebäuden und Energieversorgungsnetzen bei der effizienten Planung, Überwachung, Wartung und Optimierung ihrer Infrastruktur durch eine einfach zugängliche Bereitstellung der notwendigen Datengrundlagen. Der Nutzer wird bei seiner Analyse durch eine Beschreibung der Infrastruktur und der Betriebsprozesse unterstützt.

 
 

Virtual Global Trading AG

Die Virtual Global Trading AG (VGT) wurde 2018 gegründet ist auf die Entwicklung und das Design von Plattformlösungen im Energiesektor spezialisiert.

www.vgt.energy

Produktename: «eNet»

eNet ist eine cloud Plattform für EVUs, VNBs und ihre Kunden. Neben dem Modul Kundenportal können weitere Module wie SmartBuilding oder eMobility genutzt und via SmartGridReady mit vorhandenen Anlagen, Ladestationen oder SmartHome Geräten verbunden werden. Mit dem Modul Flexibilität erhält der VNB und BGV zudem die Option, die Flexibilität der Endkundenanlagen abzurufen.